Corona

Unsere Rechtsanwaltskanzlei ist – wie Sie auch – stark von den Auswirkungen der Covid-19-Pandemie betroffen. Wir haben die Bitte und hoffen entsprechend auf Ihr Verständnis, dass in den nächsten Wochen Einschränkungen bei der Bearbeitung der Mandante bestehen werden. Dies betrifft vordergründig den direkten Kontakt. Uns ist Ihre Gesundheit wichtig, gleichzeitig möchten wir unsere Gesundheit schützen – soweit möglich. Weiterhin werden wir versuchen, unseren Kanzleibetrieb aufrechtzuerhalten. Bitte nutzen Sie hierfür nun alle Kontaktmöglichkeiten neben einer direkten Vorsprache:

  • Briefe können Sie bei uns im Briefkasten einwerfen oder postalisch versenden
  • rufen Sie uns an statt einen Gesprächstermin zu vereinbaren
  • schreiben Sie uns E-Mails, wenn Sie nicht zur Post gehen möchten/können
  • Unterlagen/Belege können Sie ebenfalls als Datei per E-Mail zusenden

Wir werden versuchen, Sie über die weitere Entwicklung über unsere Homepage zu informieren.

Schon jetzt ist davon auszugehen, dass eine Vielzahl von Gerichtsterminen abgesagt werden wird. Hier können Sie sich online oder telefonisch auch bei dem jeweiligen Gerichten oder bei uns informieren, wenn Sie glauben, hiervon betroffen zu sein.

Termine in unserer Kanzlei möchten wir auf dringende Fälle reduzieren. Sollte eine Vorsprache notwendig werden, möchten wir vorerst auf die Gepflogenheit verzichten, Ihnen zur Begrüßung die Hand zu reichen. Schützen Sie sich selbst bitte und halten Sie ausreichend Abstand.

Die Einschränkungen belasten den Mandatenkontakt sehr, was wir bedauern. Im Interesse unserer Gesundheit möchten wir die derzeitigen Empfehlungen und Maßnahmen berücksichtigen.

Bei Fragen wenden Sie sich an uns, am besten telefonisch oder per E-Mail.

Wir wünschen Ihnen Gesundheit und alles Gute.

Ihre Rechtsanwälte Bill und Kollegen und Team!

Kommentare sind geschlossen.